SONDEKO Logo Maßanfertigung Made in Germany          
Plissees schnell und einfach konfigurieren - Qualität zu günstigen Preisen

Bitte beachten Sie bei Einkäufen unsere AGBs

Allgemeine Geschäftbedingungen (AGB) (Download)

§1 Allgemeines und Geltungsbereich
  1. Für Lieferungen und Leistungen der Firma sondeko UG (haftungsbeschränkt) - Geschäftsführer: Tilman Hohberger (nachfolgend SONDEKO oder Verkäufer genannt) gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen, in ihrer zum Zeitpunkt gültigen Fassung. Sie können den Text auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken. Davon abweichende Bedingungen des Käufers gelten nur, sofern sie von SONDEKO schriftlich bestätigt worden sind.
  2. Nebenabreden, anderweitige Absprachen, Änderungen oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform und haben nur Gültigkeit, wenn sie von SONDEKO schriftlich bestätigt werden.
§2 Angebot und Zustandekommen eines Vertrages
  1. Die Angebote von SONDEKO sind freibleibend und unverbindlich.
  2. Maßangaben, Gewichtsangaben, Abbildungen, Farben, Zeichnungen, Ausstattungen oder Produktbeschreibungen u.ä. , die zu den unverbindlichen Angeboten gehören, sind nur annähernd maßgebend, soweit sie SONDEKO nicht ausdrücklich als verbindlich erklärt hat.
  3. Mit seiner Bestellung gibt der Kunde ein bindendes Angebot ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, indem SONDEKO die Bestellung des Kunden durch Auftragsbestätigung annimmt. Diese Auftragsbestätigung beinhaltet die wesentlichen Details der Bestellung des Kunden.
  4. SONDEKO behält sich vor, auch nach erteilter Auftragsbestätigung eine Bonitätsprüfung durchzuführen und bei negativem Ausgang vom Kaufvertrag zurückzutreten.
  5. Sollte die bestellte Ware aus unvorhersehbaren Gründen wie auch Eingabe- oder Datenbankfehlern nicht oder erst nach einem die normalen Lieferzeit unangemessen übersteigenden oder nicht absehbaren Zeitraum lieferbar sein, behält sich SONDEKO den Rücktritt vom Kaufvertrag vor. SONDEKO hat den Käufer darüber unverzüglich zu informieren.
  6. Aus technischen und designbezogenen Weiterentwicklungen unserer Produkte resultierende Veränderungen sind uns jederzeit vorbehalten.
  7. Geringe Abweichungen in Farbe und Ausfall behalten wir uns als vertraglich vereinbart vor.
  8. Gibt der Käufer mehrere Bestellungen im Rahmen gemischter Warenkörbe ab, so führen diese zu von einander rechtlich unabhängigen, selbständigen Verträgen.
§3 Preise und Zahlungsbedingungen
  1. Alle Preise verstehen sich ab 01.01.2007 inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%. Die Preise des SONDEKO-Plisseeshops verstehen sich, insoweit nichts anderes in der Auftragsbestätigung festgelegt ist, bei Lieferungen innerhalb Deutschlands frei Haus. Bei Reparaturen, Ersatzteil- und Einzelteillieferungen, insoweit sie nicht aus Mängelbeseitigung durch Nachbesserung resultieren, werden die Frachtkosten berechnet. Die Preise des SONDEKO-Raumtextilienshops verstehen sich zzgl. Versandkosten.
  2. Soweit nicht anders ausgewiesen, gelten alle Preise in EURO.
  3. Als Zahlungsarten gelten für alle Bestellungen in unseren Online-Shops die Zahlung per Vorauskasse (Überweisung nach Auftragsbestätigung durch SONDEKO) oder per Nachnahme (sofortige Bezahlung bei Lieferung an den Boten). Bei Bezahlung per Nachnahme (nur bei Lieferungen innerhalb Deutschlands möglich) trägt der Käufer die Nachnahmegebühren. Die Bezahlung per Rechnung nach Erhalt der Ware erfolgt nur im Ausnahmefall und muss vorher schriftlich vereinbart worden oder Bestandteil eines Angebotes von SONDEKO sein. Es gelten dann die im Angebot aufgeführten bzw. schriftlich vereinbarten Zahlungsbedingungen.
  4. Rechnungen dürfen maschinell und ohne Unterschrift erstellt werden. Vorkasse-Rechnungen sind, insoweit schriftlich keine andere Vereinbarung getroffen wurde, innerhalb 14 Tagen zu bezahlen.
  5. Bei Überschreitung des Zahlungsziels sind wir berechtigt Verzugszinsen von 8% über dem jeweiligen Basiszins der Deutschen Bundesbank zu berechnen und insofern nachweisbar, weitere Verzugskosten geltend zu machen.
  6. Vor vollständiger Zahlung fälliger Rechnungsbeträge einschließlich Verzugszinsen ist der Verkäufer zu keiner weiteren Lieferung verpflichtet.
  7. Aufrechnungsrechte stehen dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von SONDEKO anerkannt sind.
  8. Ein Zurückbehaltungsrecht besteht nur, wenn der Gegenanspruch des Käufers auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
  9. Bei Lieferungen in andere Länder als Deutschland ist keine Zahlung per Nachnahme möglich. Kunden außerhalb Deutschlands können nur per Vorausüberweisung bezahlen.
  10. Bei Lieferungen in die Schweiz wird der in der Bestellung ausgewiesene Warenwert um die deutsche Mehrwertsteuer reduziert und dem Kunden eine entsprechend korrigierte Auftragsbestätigung mit dem reduzierten Zahlbetrag zugestellt.
§4 Lieferung
  1. Liefertermine oder –fristen, die nicht ausdrücklich schriftlich als verbindlich vereinbart werden gelten als unverbindlich.
  2. Bei Nichteinhaltung einer vereinbarten Lieferfrist infolge auftretender, die Lieferung erschwerende Umstände oder anderer von SONDEKO nicht zu vertretender Gründe, die einen Lieferverzug nach sich ziehen, hat der Käufer eine angemessene Nachfrist zu gewähren.
  3. Die Wahl der Versandart obliegt nach billigem Ermessen der Firma SONDEKO.
  4. Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt. Für etwaige Nachlieferungen fallen keine Versandkosten an.
  5. Die aktuell geltenden Versandkosten bei Bestellungen in unseren Internet-Shops für Lieferungen in andere Länder als Deutschland können auf unserer Website jederzeit eingesehen werden. Die dort ausgewiesenen Versandkosten gelten für den herkömmlichen Standardversand (Standardzustellzeiten und -abmessungen). Bei gewünschtem Expressversand oder Sperrgutsendungen können dem Kunden entsprechend höhere Versandkosten in Rechnung gestellt werden. Dies ist dem Kunden mitzuteilen und von ihm zu bestätigen, bevor ein Kaufvertrag zustande kommt.
  6. Bei Lieferanschriften im Ausland, insbesondere in Länder außerhalb der EU gilt, dass der Käufer für die ordnungsgemäße Abfuhr der ggf. notwendigen Zölle, Steuern und Gebühren verantwortlich ist.
  7. Die Einhaltung der Lieferverpflichtung von SONDEKO setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtung des Käufers voraus.
§5 Gewährleistung
  1. Falls ein von SONDEKO zu vertretender Mangel auftritt, ist SONDEKO nach ihrer Wahl entweder zur Beseitigung des Mangels durch Nachbesserung oder zur Ersatzlieferung berechtigt.
  2. Kann der Mangel durch Nachbesserung nicht behoben oder eine Ersatzlieferung in einer angemessenen Frist aus von SONDEKO zu vertretenden Gründen nicht erbracht werden, so ist der Käufer berechtigt, eine Minderung des Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Darüber hinausgehende Schadensersatzansprüche des Käufers sind ausgeschlossen.
  3. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Übergabe der Kaufsache. Für Nachbesserungen und Ersatzlieferungen besteht gleiche Gewährleistung wie für die Erstlieferung, jedoch nur bis zum Ablauf der für die Erstlieferung geltenden Gewährleistungsfrist, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.
  4. Für etwaige Stoffbeschädigungen durch Kondenswasser, Glasreinigungsmittel, die direkt oder indirekt mit dem Stoff in Verbindung kommen, können wir keine Gewährleistung übernehmen. Ebenso für Insektenexkremente, die zur Stoffbeschädigung führen.
§6 Abnahme, Gefahrenübergang und Transportschäden
  1. Der Käufer ist verpflichtet, die nach seinen eigenen Spezifikationen angefertigten Produkte anzunehmen.
  2. Gerät der Käufer mit der Annahme des Kaufgegenstandes in Verzug, ist SONDEKO nach Setzung einer angemessenen Nachfrist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Es bedarf der Setzung einer Nachfrist nicht, wenn der Käufer die Annahme ernsthaft oder endgültig verweigert oder offenkundig auch innerhalb dieser Zeit zur Zahlung des Kaufpreises nicht im Stande ist.
  3. Die Gefahr geht mit der Annahme des Kaufgegenstandes auf den Käufer über. Erklärt der Käufer, er werde den Kaufgegenstand nicht annehmen, so geht die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung des Kaufgegenstandes im Zeitpunkt der Verweigerung auf den Käufer über.
  4. Der Käufer hat die empfangene Ware sofort auf Vollständigkeit und Transportschäden zu untersuchen. Bei Erhalt einer äußerlich beschädigten Sendung muss unter Beifügung eines Protokolls des Zustellers Schadensersatz beansprucht werden. Transportschäden sind unverzüglich, spätestens innerhalb drei Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich anzuzeigen.
§7 Widerrufsrecht - Widerrufsbelehrung
  1. Entsprechend Fernabsatzgesetz, insoweit es Anwendung findet, geben wir dem Käufer die Möglichkeit, die Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, e-Mail) oder durch Rücksendung der Ware zu widerrufen. Davon ausgenommen sind nach Kundenspezifikation gefertigte Produkte (siehe §7, Punkt 2). Die Widerrufsfrist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung, jedoch nicht vor Erhalt der bestellten Ware. Zur Fristwahrung genügt die Absendung des Widerrufes oder der Sache innerhalb dieser Frist. Der Widerruf ist zu richten an:

    SONDEKO
    Stresemannstr. 52
    08523 Plauen
    Tel.: 03741/1670050
    Fax: 03741/1670051
    e-Mail: info(add)sondeko.de

  2. Für Produkte die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden besteht grundsätzlich kein Widerspruchs-, Rückgabe- oder Umtauschrecht. Das betrifft alle individuellen Anfertigungen, die nach den spezifischen Wünschen des Kunden speziell angefertigt wurden. Hierzu gehören alle Maß- und Sonderanfertigungen sowie Meterware, die nach Kundenwunsch zugeschnitten wurde.
  3. Im Falle eines wirksamen Widerrufes sind beiderseitig empfangene Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Macht der Kunde vom Widerspruchsrecht Gebrauch ist er zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Die entstehenden Kosten der Rücksendung trägt der Kunde, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung erbracht hat. Der Bestellwert der zurückgegebenen Ware wird Ihnen exklusive der Versandkostenbeteiligung per Rückbuchung erstattet oder ggf. bei weiteren Bestellungen gutgeschrieben bzw. verrechnet. Für die Rücküberweisung auf das persönliches Bankkonto teilen Sie uns per e-Mail Ihre Bankverbindung mit.
§8 Eigentumsvorbehalt
  1. Die gelieferten Waren bleiben Eigentum von SONDEKO bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen aus dem Kaufvertrag. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers ist SONDEKO berechtigt, die Kaufsache zurückzunehmen. In der Zurücknahme sowie in der Pfändung der Vorbehaltsache liegt kein Rücktritt vom Vertrag vor, es sei denn , es finden die Bestimmungen des Verbraucherkreditgesetzes Anwendung.
  2. Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat der Käufer unverzüglich SONDEKO schriftlich zu benachrichtigen.
  3. Eine Verarbeitung oder Umbildung der Kaufsache durch den Käufer wird stets für SONDEKO vorgenommen. Wird die Kaufsache mit anderen Gegenständen verarbeitet, erwirbt SONDEKO das Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Wertes der Kaufsache zu den anderen bearbeiteten Gegenständen zur Zeit der Verarbeitung.
  4. Wird die Kaufsache mit anderen Gegenständen vermischt, so erwirbt SONDEKO das Eigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Wertes der Kaufsache zu der anderen vermischten Sache zum Zeitpunkt der Vermischung. Ist die Sache des Käufers als Hauptsache anzusehen, so hat der Käufer SONDEKO anteilsmäßig Miteigentum zu übertragen.
  5. SONDEKO verpflichtet sich, die zustehenden Sicherheiten auf Verlangen des Käufers insoweit frei zu geben, als der Wert der Sicherheiten die zu sichernden Forderungen um mehr als 20 % übersteigt.
  6. Der Eigentumsvorbehalt bleibt im übrigen auch für alle Forderungen bestehen, die SONDEKO gegenüber dem Käufer in Zusammenhang mit den gekauften Waren nachträglich erwirbt (z.B. durch Reparaturen, Ersatzteillieferungen)
§9 Datenschutz
  1. Für die Geschäftsabwicklung erforderliche Daten werden unter Beachtung und strikter Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Informations- und Kommunikationsdienstgesetzes gespeichert und nur falls erforderlich an die mit SONDEKO im Rahmen der Auftragsabwicklung in Geschäftsbeziehung stehenden Unternehmen weitergegeben. Jedwede persönliche Kundendaten werden vertraulich behandelt. Durch SONDEKO werden keinesfalls persönliche Daten (wie z.B. Telefonnummer etc.) an Dritte etwa für Werbezwecke weitergegeben.
  2. SONDEKO ist jedoch in begründeten Fällen berechtigt, persönliche Daten des Käufers an die Schufa zu übermitteln.
§10 Anwendbares Recht, Gerichtsstand und Erfüllungsort
  1. Für diese AGB wie auch für das gesamte Rechtsverhältnis von SONDEKO zum Kunden und Käufer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts-Übereinkommens (CISG) und anderer vergleichbarer Übereinkommen Anwendung.
  2. Für den Fall das eine Bestimmung in diesen AGB oder sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder unwirksam werden sollte, so wird davon die Wirksamkeit aller anderen Bestimmungen und Vereinbarungen nicht berührt. In diesem Fall der Unwirksamkeit bzw. Nichtigkeit tritt die jeweilige rechtliche Bestimmung ein, die dem Zweck und Sinn der Formulierung am entsprechendsten ist.
  3. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Parteien ist der Geschäftssitz von SONDEKO.
§11 Informationen zur Online-Streitbeilegung
  1. Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit:

    www.ec.europa.eu/consumers/odr

    Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist. In Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtung aus § 37 des Gesetzes über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG) weisen wir Sie darauf hin, dass wir weder verpflichtet, noch bereit sind, an alternativen Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen. Dennoch verlangt das Gesetz, dass wir Sie rein informatorisch auf eine für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen:

    Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
    Straßburger Str. 8
    77694 Kehl

    Internet: www.verbraucher-schlichter.de

Version 1.6 vom 01.02.2017

Einige spezielle Hinweise und Erläuterungen zu Plissee Faltstores -

Cosiflor® Plissee Faltstores sind nicht nur moderne und dekorative Erzeugnisse der Fenstergestaltung und können verschiedene Funktionen wie Sicht-, Blend-, Wärme- oder Sonnenschutz sowie die Abdunkelung des Raumes erfüllen, sondern Plissees sind auch auf Grund der Vielfalt der möglichen Anlageformen sowie verschiedener Montagevarianten sehr vielseitig einsetzbar und erfreuen sich deshalb einer stetig wachsenden Beliebtheit.

Eine komplette Plissee Faltstore-Anlage besteht je nach Ausführung bzw. Anlagentyp aus einer unterschiedlichen Kombination folgender Komponenten:

  • dem Behang (bei Tag-Nacht-Anlagen sind zwei Plissee-Behänge) in einer Anlage
  • den Bedienteilen/-zubehör des Plissee Faltstore (wie Bedienschienen, Zugschnüre, Schnurbremse, Bediengriffe, Bedienstab)
  • den Befestigungselementen/-zubehör des Plissee Faltenstore (wie Spannschuhe, Clipse, Winkel-, Klemmträger, Montageprofile, Seitenführungsschienen),
  • den Spann- und Führungsschnüren, ggf. zusätzlichen Spanndrähten (dünne, mit Kunststoff ummantelte, UV-lichtbeständige Drähte die z. B. bei verspannten Plissee Dachfenster-Anlagentypen oder Plafondanlagen zum Einsatz kommen)

Alle von uns gelieferten Cosiflor® Plissee Faltstore-Anlagen sind ausschließlich mit Original-Technik und Original-Zubehörteilen der Marke Cosiflor® gefertigt. Es handelt sich hierbei um ein qualitativ hochwertiges und ausgereiftes System, welches - unserer Meinung nach - das Beste auf dem Markt erhältliche darstellt. Cosiflor® Plissee-Anlagen beinhalten eine wartungsfreie Technik. Die von uns gelieferten Cosiflor® Plissee Faltstores entsprechen dem aktuellen technischen Stand, d. h. sie werden mit dem weiterentwickelten und derzeit aktuellem Schienensystem gefertigt.

Die Schienen (Ober-, Unterschienen sowie die bei bestimmten Plissee Dachfenster - Anlagetypen zum Einsatz kommenden Seitenführungsschienen) bestehen aus Aluminium und sind wählbar in den Farben Weiß (pulverbeschichtet) oder Silber, Schwarz, bzw. Messing eloxiert. Die aus hochwertigen Kunststoffen bestehenden und jeweils passend zur Schienenfarbe kombinierbaren Teile (z.B. Bediengriffe, Spannschuhe, Endkappen) gibt es in Weiß, Grau und Schwarz. Zur Schienenfarbe Messing werden standardmäßig schwarze Kunststoffteile kombiniert, jedoch kann auf Kundenwunsch auch eine der anderen Farben verarbeitet werden.

Plissee-Faltstores sind für den Einsatz in Wohnräumen, Glasanbauten oder Wintergärten geeignet. Eine Nutzung für den Außenbereich oder in Schwimmbädern ist nicht vorgesehen.

Wählen Sie bei uns aus einem reichhaltigen Angebot von ca. 400 ausgewählten Plissee-Stoffen in unterschiedlichsten Farben und Strukturen den bzw. die für Sie passenden Behänge aus und gestalten Sie Ihre Wunsch-Plissee-Anlage(n) individuell nach Ihrem ganz persönlichen Geschmack und entsprechend Ihren konkreten Gegebenheiten. Die Faltstores bestehen aus faltenfestem Gewebe, sind lichtecht und farbbeständig und je nach Qualität der Stoffe bis 30º C in Feinwaschmittellauge waschbar oder feucht abwischbar. Die Plissees sind aus den pflegeleichten Materialien PES oder PES/CV gefertigt. Es gibt sie glatt, uni, bedruckt oder strukturiert.

Sollten Sie sich bei der Stoff- bzw. Farbauswahl für Ihre Plissees nicht sicher sein, technische Fragen oder Fragen zur Montage haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Nutzen Sie dazu unseren telefonischen Call-Back-Service, stellen Sie Ihre Anfrage per E-Mail mittels unseres Kontaktformulars oder greifen Sie auf unseren Musterservice zurück. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des geeigneten Plissee-Behanges oder senden Ihnen auf Wunsch nach erfolgter Vorauswahl gerne auch einige Musterproben zu.

Sie als Kunde bestimmen mit der Auswahl des geeigneten Plissee-Behanges selbst, welchen Anforderungen Ihr Faltstore gerecht werden soll. Unser Plissee-Erzeugnis-Konfigurator bietet Ihnen dafür unter dem Schritt "Wählen Sie einen Stoff aus" Unterstützung und Hilfe. Kennzeichnen Sie die für Sie wünschenswerten Eigenschaften und Sie erhalten die entsprechenden bzw. zutreffenden Plisee-Stoffe angezeigt. Darüber hinaus können Sie die Auswahl auf die gewünschten Grundfarbtöne einschränken. Wählen Sie aus unterschiedlichen Transparenz- bzw. Lichtdurchlässigkeitsstufen (transparent, halbtransparent, dim out oder abdunkelnd), welchen ein Plissee zugeordnet werden kann, entsprechend dem vorgesehenen Einsatzzweck. Setzen Sie den Mauszeiger auf das jeweilige Symbol, so erhalten Sie zu diesem dann entsprechende Erläuterungen, die Ihnen sicherlich helfen werden, das für Sie geeignete Faltrollo auszuwählen.

Im Rahmen unseres Plissee-Erzeugnis-Konfigurators finden Sie in den einzelnen Schritten kleine umrandete Fragezeichen vor, die zu den einzelnen Stichworten Erläuterungen beinhalten. Auch hier können Sie den durch Setzen des Mauszeigers auf das jeweilige Fragezeichen nützliche Hinweise zu den einzelnen Punkten erhalten.

Plisse Faltstores sind nicht nur eine Alternative z.B. zu Gardinen, sondern können vielmehr auch eine sinnvolle Ergänzung zu diesen sein, da sie Funktionen wahrnehmen können, welche Gardinen nicht oder nur beschränkt erfüllen. Dazu gehören z.B. die Abdunklung des Raumes, Blendschutzwirkung für Personen, Bildschirme und PC oder der abendliche Sichtschutz auch bei eingeschaltetem Licht im Raum.

Auch gegenüber herkömmlicher Jalousien oder Rollos stellen Plissee Faltstores, die mitunter auch als Plissee Jalousien, Plissee Gardinen, Plissee Rollos oder Plissee Vorhang bezeichnet werden, eine echte Alternative dar und bieten mit einer großen Modell-, Design- und Bedienvielfalt Vorzüge, die immer mehr Kunden zu schätzen wissen. So gibt es mit Plissees Lösungen bzw. Anlageformen für fast jedes Fenster und jede Fensterform. Die Bilder auf der Startseite und unter dem Navigationspunkt "Plissee Beispiele" sollen dies etwas verdeutlichen.

Wenn z. B. statt dem Rollo Plissee - Anlagen, die ober- und unterseitig bedienbar sind, d.h. zwei Bedienschienen besitzen, angebracht werden, so haben Sie wesentlich variablere Möglichkeiten den Lichteinfall bedarfsgerecht zu regulieren.

Selbstverständlich können Sie von uns jede Plissee Faltstore-Anlagenform aus der umfassenden Modellpalette erhalten, welche die Marke Cosiflor® für Sie bereithält. Sie können für fast jedes Fenster Plissee Faltstores maßgerecht geliefert bekommen. Cosiflor® Plissee Faltstores sind für vertikale, horizontale, schräge, runde, dreieckige oder trapezförmige Glasflächen geeignet. Sollten Sie sich für Sonderformen oder Plissee-Anlagenformen interessieren, die Sie nicht in unserem Konfigurator vorfinden, bitten wir Sie, uns Ihr Anliegen bzw. Ihre Anfrage per E-Mail oder telefonisch mitzuteilen. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Plissee-Sonderformen sind meist etwas preisintensivere Anlagenformen. Damit Sie nicht Ihr Geld umsonst ausgeben und um für Sie die optimale Lösung zu finden, geben wir Ihnen gerne auf Wunsch Unterstützung und Hilfe.

 

Service und Lieferzeiten

Wir bieten Ihnen folgende Service-Leistungen an:

  • Unseren für Sie kostenfreien Call-Back-Service für Ihre Fragen zu Cosiflor® Plissee Faltstore-Anlagen:
  • Muster-Service: Wir senden Ihnen kleine Muster-/ bzw. Farbproben zu Plissee-Stoffen zu.
  • Reparatur-Service für von uns gelieferte Cosiflor® Plissee Faltstore-Anlagen
  • Zubehör- und Ersatzteil-Service für Cosiflor® Plissees
  • Frei-Haus-Lieferservice: Versandkostenfreie Lieferung der Plissee Faltstore-Anlagen per Paketdienst (Bei Wahl der Zahlungsart Nachnahme bezahlen Sie nur die Nachnahmegebühren).

Unsere Lieferzeiten für die Lieferung von Plissee Faltstore Anlagen betragen in der Regel etwa fünf bis zehn Tage.

Anlagenformen bzw. Bauarten von Cosiflor® Plissee Faltstore - Anlagen

Cosiflor® Plissee-Faltstores gibt es als verspannte Anlagen für senkrechte, rechteckige Dreh- und Kippfenster sowie Balkontüren, die durch Hinauf- und Herabschieben der Schienen je nach Anlagentyp von oben nach unten oder von unten nach oben mittels Bediengriffen oder optional mit verstellbarem Bedienstab sehr variabel bedient werden können. Die beliebteste und meistgekaufte Plissee Faltstore-Anlage ist die ober- und unterseitig bedienbare Anlage (VS 2). Lieferbar sind auch so genannte Tag-Nacht-Anlagen bei denen zwei Plissee-Behänge in einer Faltstore-Anlage integriert sind.

Des Weiteren gibt es Cosiflor® Plissees als verspannte Anlagen für senkrechte Giebelfenster in verschiedenen Formen (dreieckig, trapezförmig, fünf- oder sechseckig). Diese Cosiflor® Plissees sind Sonderformen, die zwar aufwendiger in der Fertigung und damit teurer sind als dies ein vergleichbarer Faltstore für ein rechteckiges Fenster ist, aber den erhofften Sicht- und Sonnenschutz auch für diese Fensterformen bringen.

Neben den verspannten Cosiflor® Plissees gibt es auch die freihängenden Cosiflor® Plissee Faltstore-Anlagen für senkrechte, rechteckige Fenster. Die Bedienung dieser Plissees erfolgt mittels Zugschnüre und Schnurbremse, die wahlweise rechts oder links am Faltstore angebracht werden und womit sich der Plissee-Behang in jeder gewünschten Höhe feststellen lässt. Anstatt der Bedienung mittels Zugschnur/Schnurbremse kann der Kunde auch die Bedienung des Faltrollo mit Endlos-Perlkette wählen. Die genannten freihängenden Cosiflor® Plissee-Anlagen sind ohne oder mit Pendelsicherung erhältlich. Die Pendelsicherung verhindert das Hin- und Herpendeln des Plissee-Behanges und ermöglicht auch den Einsatz an Kippfenstern. Die freihängenden Cosiflor® Plissees für senkrecht eingebaute Fensterelemente können in größeren Abmessungen gefertigt werden als verspannte Plissees. Freihängende Cosiflor® Plissee-Anlagen gibt es ebenfalls als Tag-Nacht-Version, mit zwei zusammenhängenden Plissee-Behängen in einer Anlage.

Freihängende Cosiflor® Plissees kann man auch als Slope-Anlagen in unterschiedlichen Formen (verschiedene Dreieckformen, Dreieck mit Rechteck) erhalten. Diese Plissees sind mit Zugschnüren/Schnurbremse bedienbar und werden vorzugsweise an feststehende Fensterelemente oder nicht kippbare Drehfenster montiert.

Cosiflor® Faltstore-Anlagen für Dachfenster gibt es in verschiedenen Modellvarianten bzw. Bauarten. Prinzipiell unterscheidet man Plissee Dachfenster-Anlagen verspannt ohne Seitenführungsschienen und solche mit Seitenführungsschienen, welche die komfortablere und optisch gefälligere Lösung darstellen. Die Bedienung dieser Plissees erfolgt mit Bediengriffen. Optional kann falls erforderlich ein verstellbarer Bedienstab dazubestellt und eingesetzt werden. Eine Cosiflor® Faltstore-Anlage für Dachfenster kann als ober- und unterseitig bedienbare Anlage, als nur oberseitig bedienbare Anlage oder als Tag-Nacht-Anlage erworben werden. Wir liefern Cosiflor® Plissee Faltstore Dachfenster-Anlagen insbesondere für alle Velux® und Roto® Wohnraum-Dachfenster, aber auch für unbekannte Modelle und Typen. Wenn Sie Ihren Typ oder Größe nicht in unserem Konfigurator finden, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Für Wintergärten und Glasanbauten gibt es für den Deckenbereich Cosiflor® Plafond- bzw. Deckenanlagen. Diese sind in unterschiedlichen Bedienvarianten (Stabbedienung, Kurbelbedienung wahlweise mit Handkurbel oder Elektrostab mit Akku, Elektrobedienung) lieferbar. Cosiflor® Plafond-/Deckenanlagen werden mit Spanndrähten geliefert, die aus mit schwarzem UV-lichtbeständigen und kunststoffummanteltem Stahldraht bestehen, womit diese Plissee Faltstore-Anlagen die notwendige zusätzliche Verspannung erhalten.

Cosiflor® Plafond-/Deckenanlagen kann man nicht nur in rechteckiger Anlagenform bekommen, sondern diese Plissee-Anlagen gibt es auch für dreieckige, trapezförmige, fünf- oder sechseckige Fensterformen.

Weitere Cosiflor® Plissee Faltstore-Anlagen gibt es als feststehende Sonderformen in Dreieck- Viertel- oder Halbkreisform. Diese feststehenden Cosiflor® Plissee Faltstore-Anlagen sind allerdings nicht bedienbar.